Lenkkopflager

Lenkkopflager leisten Schwerstarbeit. Kugellager sind aufgrund der ständig punktuell wirkenden Stoßbelastung recht verschleissfreudig. Bei den technisch aufwändigeren Kegelrollenlagern wird die Last gleichmäßiger verteilt, die Lebensdauer liegt höher. Und das Austauschen ist einfacher. Daher bieten wir z.T. auch Kegelrollenlagersätze für solche Motorräder an, die von Haus aus mit Kugellagern bestückt sind. Die Teile sind präzisionsgefertigt und werden immer im Satz geliefert (unteres und oberes Lager, teilweise mit Dichtring).