DID KM500R Kettenwerkzeug zum Vernieten von Hohlnietschlössern

107,91 € brutto 119,90 € UVP brutto

Artikelnummer: 23-800-060
Lieferzeit bitte anfragen

Produktdetails

DID KM500R Kettenwerkzeug zum vereinfachten Vernieten von Hohlnietschlössern, für Kettenteilung 520, 525, 530 und 532

Allgemeine Beschreibung

Das KM500R ist ein kompaktes 3-in-1-Motorrad-Kettenwerkzeug aus geschmiedetem Stahl, das für professionelle Mechaniker, Wochenend-Biker, tägliche Fahrer und Offroad-Enthusiasten gleichermaßen geeignet ist. Dieses einzigartige Werkzeug bietet alles, was Sie brauchen, um die Kette Ihres Motorrads zu wechseln, egal ob Sie in der Werkstatt oder unterwegs sind. Es ermöglicht Ihnen, die Kette zu trennen, die Seitenplatten der Verbindungsglieder einzupressen und die Stiftköpfe des Hauptglieds zu vernieten.

Dieses Werkzeug ist nur für D.I.D.s ZJ Niet- und FJ Einpress-Hauptglieder gedacht und funktioniert bei den Kettengrößen 520, 525, 530 und 532. Wenn Ihr Motorrad mit einer endlosen Kette ausgestattet ist, wird dringend empfohlen, beim Austausch der Kette ein ZJ-Nietverschlussglied zu verwenden. Auch für versiegelte Ketten wird dringend empfohlen, ZJ-Verbindungsglieder zu verwenden. Die Schneid-, Press- und Nietarbeiten mit dem Werkzeug KM500R müssen unter vollständiger Einhaltung der Anweisungen durchgeführt werden.
Teilung: 520, 525, 530, 532
DRÜCKEN DER SEITLICHEN PLATTE

Dieses Werkzeug macht es einfach, die seitliche Platte auf die Bolzen
ihres Schlussgliedes zu drücken. Zur Verwendung für Schlussglieder mit
Feder, und für Nietglieder mit hohl oder voll Bolzen.

ANZEIGE FÜR DEN GENAUEN ABSTAND

Das Gerät drückt auf die seitlichen Platten um den genauen Abstand und
Druck auf den Siegelring sicherzustellen.

VERNIETEN DER HOHLSTIFTE

Mühelos Hohl- Stifte vernieten. Nietglieder mit einer kleinen
Bohrung im Stift.

YouTube Anleitungsvideo: